Flugwertung - Eleganz gefragt!

Anspruchsvolle Flugprogramme!

Die Flugbewertung erfolgt in mehreren Durchgängen, bei Erreichen der notwendigen Anzahl mit einem Streichresultat. Jeder Flug dauert maximal 12 Minuten, bei mehrmotorigen Maschinen kommt für jeden weiteren Motor eine Minute dazu. Nachbauten von nicht kunstflugtauglichen Maschinen (z.B. Verkehrsflugzeuge oder Bomber) erhalten weitere drei Minuten zusätzlich.

Das zu fliegende Programm beinhaltet stets die Elemente Start, Geradeausflug, Landevolte, Endanflug und Landung. Zusätzlich wählt der Pilot fünf Wahlfiguren aus einem speziellen Katalog.

Kritische Punktrichter!

Bei der Bewertung jedes Fluges achten die Punktrichter nicht nur auf die Präzision jedes geflogenen Elements sondern auch auf die Ãœbereinstimmung des Flugstils mit jenem des Originals.

In diesem Sinne unterscheidet sich das Fliegen von Jetmodellen ganz stark von der im Modellflug verbreiteten wilden Akrobatik - geflogen werden eher grossräumige, weiche Manöver, ganz so, wie sie die grossen Vorbilder an Airshows zeigen.

Besuchen Sie uns in Meiringen, Sie werden staunen!

Jüngste News

02. September 2013
Pressemitteilung: Positive erste Bilanz des Veranstalters / Silber und Bronze für die Schweiz! weiter …

Vielen Dank unseren Partnern:

Internationaler Medienpartner:

Nationaler Medienpartner:

Online Medienpartner: